Der Parco Aqualandia in Italien - Lido di Jesolo

Gehen Sie auf Entdeckungstour mit dem offizellen Video zum Aqualandia Jesolo

 

Der Parco Aqualandia ist Italiens Wasservergnügungspark Nummer 1. Der Themenpark, der bereits mehrmals zum besten Vergnügungspark des Landes gekürt wurde, befindet sich in der Nähe von Venedig direkt an der italienischen Adriaküste.

Eröffnet wurde der 80.000 Quadratmeter große Park, der sowohl für Erwachsene, Kinder und Familien die passenden Wasser-Angebote bereithält, im Jahr 1989. Der Eingang des Parks, die Hemingway Main Street, erinnert an die besondere Atmosphäre der us-amerikanischen Stadt Key-West in Florida, der Heimat des berühmten Schriftstellers Ernest Hemingway. Neben den 26 Wasser-Attraktionen in sieben unterschiedliche Themengebieten und Karibik-Feeling pur in der Laguna de Oro, umfasst der Wasservergnügungspark auch verschiedene weitere Aktivitäten und Highlights.

Neben dem Wasser geht es unter anderem beim Adventure Golf und im Vanilla Club hoch her. In einem großen Amphitheater, der 'Tiki Arena', finden regelmäßig faszinierende Shows und Animations-Vorstellungen für Kinder und Erwachsene statt.

 

Neben der höchsten Wasserrutsche Europas warten noch viele weitere Abenteuer im Aqualandia Italien

Riesenrutsche Spacemaker im Aqualandia Italien Eine der insgesamt 26 Attraktionen des Parco Aqualandia ist die höchste Wasserrutsche der Welt "Spacemaker". Auf der 42 Meter hohen Rutsche sind dank eines Gefälles von 60 Grad Geschwindigkeiten von 100 Km/h mit dem Schlauchboot kein Problem. Damit ist ein Adrenalin-Kick der besonderen Art garantiert. Jede Menge Mut ist auch auf dem höchsten Bungee Jumping Turm Europas gefragt. Hier kann man sich aus mehr als 60 Metern Höhe an einem elastischen Band in die Tiefe stürzen. Außerdem können die Besucher eine 20 Meter hohe Seilbrücke überqueren oder an einer Kletterwand ihre Kletterkünste zeigen.

 

Spacemaker in Jesolo Italien - Wasserpark Aqualandia.

 

Abenteuer für Kids im Funnyland

Aqualandia Italien Funnyland für Kids Ein echtes Wasser-Paradies für Kinder ist das "Funnyland". Hier können Kinder zwischen drei und 12 Jahren unter der Anleitung von geschultem Personal echte Abenteuer erleben - und die Eltern können die verschiedenen Attraktionen des Parks "auf eigene Faust" erkunden.

 

Öffnungszeiten und Anfahrt

Aqualandia Italien Jesolo - Schlumpfine

Geöffnet ist der Park während der Saison, die jährlich von Juni bis September andauert, täglich von 10 bis 18 Uhr. Täglich tummeln sich hier tausende Besucher aus der ganzen Welt.

Eine Tageskarte für Erwachsene kostet 30 Euro, Kinder unter einem Meter Körpergröße dürfen kostenlos in den Park. Für eine Halbtageskarte von 14 bis 18 Uhr bezahlt man 26 Euro. Außerdem kann man sich unter anderem Sonnenschirme und Liegen ausleihen.

Erreichen kann man den Parco Aqualandia mit dem Auto unter anderem von der Autobahn A4 in Richtung Flughafen Marco Polo und Jesolo. Von Lido di Jesolo aus ist der Wasservergnügungspark ausgeschildert.

Wer mit dem Zug fährt, muss auf dem Bahnhof San Dona' di Piave - Jesolo aussteigen. Weiter geht es dann mit dem Bus nach Jesolo und von hier aus mit der Stadtbus-Linie 5 direkt bis zum Eingang.

Mehr Bilder aus dem Wasserpark Aqualandia in Italien Jesolo

Hier haben wir noch weitere Bilder für Sie, damit Sie sich einen noch besseren Eindruck des berühmten Aqualandia machen können. Alle Bilder wurden von uns direkt vor Ort, im Wasserpark Aqualandia in Italien Jesolo geschossen.

Gummiboot für Kinder
Fahrspaß im Aqualandia
Kleine Wasserrutsche für Kids
Gummiboote Planschvergnügen für Kinder
Mit Gummiboot auf zur Rutsche
Autofahren für die Kleinen
Aqualandia Italien Jesolo - Schlumpfine